Funkfrequenzen01 Gästebuch - 313 Personen sind seit dem 1.Dezember 2002 eingetragen. - funkfrequenzen01.de *** Gästebuch ***
Name:
E-mail:
URL:
ICQ:
Herkunft:
Extra:
Bild oder Datei: (Max. 50MB)
Bewertung:
Message:
   

Mark
aus Salzgitter schrieb am 28.März 2014 um 20:30 Uhr:
baronmarkus at aol.com Bewertung: 
Hallo Detlef

super seite bin begeistert,
anmerkung Das Rele DB0THS ( Schäferstuhl)
ist dem H33 und nicht dem H21 zuzuordnen.

Anzeige / Angebote
schrieb am 18.April 2014:

Curtis Newton
aus BW schrieb am 28.Januar 2014 um 13:55 Uhr:
a at b.com Bewertung: 
Hallo,
tolle Seite. Nur ein Hinweis: Die Funkrufnamen der Polizei in Baden-Württemberg haben sich im Rahmen der Polizeireform komplett geändert.
Ich weiß nur Polizeipräsidium Aalen hat Funkrufnamen Aalen, PP Ulm eben Ulm und PP Stuttgart auch Stuttgart. Ob das durchgängig ist keine Ahnung.
Wäre aber mal interessant das heraus zu bekommen.
L.G. Curtis

Reinhard Vahland
aus Dortmund schrieb am 9.Januar 2014 um 12:08 Uhr:
dl1gvr at arcor.de
Hallo
Zunächst möchte ich mit Freude feststellen das diese Seite sehr umfassend und informativ ist.
Zum Thema "Brenner" jedoch eine kleine Anmerkung:
Aus gutem Grund gibt es eine Leistungsbegrenzung für den Jedermannfunk.
Da wäre zunächst die (immer noch nicht eindeutig bestimmbare) Wirkung auf die Umwelt inclusive der eigenen Gesundheit zu nennen.
Erwiesen ist jedoch auch , das die Unterhaltungsindustrie noch heute teilweise Geräte vermarktet die recht empfindlich reagieren.
Nicht zuletzt deshalb bekommt man eine Zulassung zum Amateurfunkdienst nur durch Bestehen einer Prüfung.
Und noch etwas : Was die Antenne nicht "sieht" , wird auch durch einen Verstärker nicht sichtbar.
Der zugewiesene Bereich des CB-Funk bietet jedoch auch bei kleiner Leistung sehr große Reichweiten wie mir die derzeitige Situation zwischen 28 und 29.7 MHz recht schmerzlich beweist.
Meines Wissens ist dieser weltweit , allso auch in Russland exclusiv dem Amateurfunkdienst zugewiesen , dennoch höre ich zwischen dem Taxifunk von dort meine Freunde aus den USA und Australien kaum noch.

mit freundlichem Gruß,
DL1GVR , Reinhard

weser
aus Uslar schrieb am 15.Oktober 2013 um 13:27 Uhr:
die-muecke at t-online.de
Hallo im Bereich Northeim -Göttingen hat sich was geändert.
Die PI Northeim ist nicht mehr Leitstelle also Rhume dies wurde jetzt alles in Göttingen zusammen gelegt.
Die PI Northeim ist ab heute 30/01.
Hier der Pressebericht dazu:http://www.hna.de/lokales/northeim/notrufe-kreis-northeim-landen-dienstag-polizei-goettingen-31 64067.html
Gruß Weser

Frank
aus Bayern schrieb am 25.August 2013 um 02:52 Uhr:
frank.miss at googlemail.com
Tolle Seite. Vielen Dank, dass ich daran teilhaben darf. L.G. Frank

weser
aus Uslar schrieb am 20.Juni 2013 um 23:34 Uhr:
die-muecke at t-online.de
Hallo nur zur info im Bereich Göttingen sind die Fahrzeuge noch unter dem Rufnamen Gerhard unterwegs
nur die Lst (Leitstelle) hat den Namen Weser und Weser01
Noch als anhang die Pst Osterode ist auch Rhume nicht mehr Söse
Gruß Weser (Mücke)

Dennis Schütte
aus Wardenburg schrieb am 6.Juni 2013 um 21:57 Uhr:
schuette_dennis at gmx.de
Moin, Moin
Ich bin schwer begeistert von der Seite sie ist uns immer hilfreich. Doch mir ist aufgeffalen das bei den BOS FUNK der Rettungsdienste im LK Oldenburg das THW Wardenburg fehlt.?.

gruß und mach weiter so

Dennis Schütte

jojo97514
aus Berlin schrieb am 19.Mai 2013 um 16:28 Uhr:
jojo97514 at t-online.de Bewertung: 
Mein lieber Mann wat ne akribische Arbeit, Hut ab.

Danke und nen Gruß vom Jojo

Dieses Gästebuch wurde 40077 mal aufgerufen, davon 1063 mal in diesem Monat.

Seite: 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 40




Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: